PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schuco Schlüter Compact 1350 TV6



mr whathesays
12.03.2014, 14:34
So Leute...heute erwartete mich ein erfreuliches Paket vor meiner Haustür: Der (lang) ersehnte Schuco Schlüter Compact 1350 TVL.
"lang" kann man eigentlich hierbei nicht sagen, da von Ankündigung bis Auslieferung erfreulich wenig Zeit verging. Hier schon mal das erste Lob an Schuco :tu:

Darauf vorne weg gleich ein Tadel: Die bemängelten Stellen wurden nicht mehr geändert (war m.E. zu erwarten!). Sprich, Die Haube hat einen Schlitz und der Kippzylinder ist falsch angebracht!
Viele werden ihn nun - wie schon angekündigt - nicht kaufen, weil das ja eine Unverschämtheit ist, aber ich kann 1. damit leben und 2. zumindest den Schlitz in der haube leiche beheben. :roll:

Der Schlüter kommt in der gewohnten Schuco-Verpackung, das Gewicht ist auf der Unterseite angeheftet.
Das Modell besteht zu einem Großteil aus Plastik, Motorhaube zum Beispiel aus Metall. Die Heckhydraulik ist sehr leichtgängig - leider Siku-Kompatibel - und hat auf der Unterseite eine Aretierung, damit auch schwerere Geräte oben gehalten werden können. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, da ich noch nichts angehängt habe!
Die Türen sind zu öffnen, Motorhaube und Kabine selbstverständlich kippbar!
Das Gewicht kann an- und abgebaut werden, sitzt allerdings zu leicht in der Führung, wodurch es ein wenig nach unten hängt!

Die Kabine hat an der vorderen Seite - wie schon der Supertrac - zwei kleine Nasen, welche die Kabine sicher unten halten sollen, diese würde ich aber gleich entfernen, da beim Ankippen der Kabine das rote Abdeckblech der Motorhaube "abgerissen" wird...hier wurde scheinbar zu wenig Keber verwendet :D

Nun aber zu den Bildern (die sind leider nicht sonderlich gut geworden, da ich erst auf dem PC gemerkt habe, dass ich die Auflösung nicht hichgeschraubt habe :/)

http://picpig.com/78ee9c16b0.jpg

http://picpig.com/6cc0a801ef.jpg

Hier sieht man es schön: Der Bär hat einen Hänger...die Bananen! Hier müssten die Bolzen des Gewicht vllt. mit ein paar Schichten Sekundenkleber dicker gemacht werden!
http://picpig.com/eddd7a24f5.jpg

Das mit dem Kippzylinder hätte man - rein vom Platz her gesehen - auch anders lösen können....sehr schön dafür: Die Lüftungsrohre für die Kabinenheizung!
http://picpig.com/acf1315942.jpg

Ein weiteres unschönes Detail: Der Übergang von Turbo-Abgasrohr zu Auspuff:
http://picpig.com/5f4cb78e7f.jpg

Bei den Reifen bin ich mir noch nicht sicher, was ich davon halten soll...Proportional find ich sie sehr gelungen! Profil und Flanke sind allerdings vorn und hinten unterschiedlich! Klar gibt es das so in der Realität auch - Einheitlich wäre aber m.E. schöner!
http://picpig.com/454c9cc292.jpg

Hier kann man die schön gestaltete Kabine ein wenig erkennen:
http://picpig.com/bdf29eafae.jpg
http://picpig.com/2ffc11eb84.jpg

Auf originale Unterlenker wurde leider wieder verzichtet...dafür hat er aber einen Oberlenker bekommen - keine Selbstverständlichkeit bei Schuco :tu:
http://picpig.com/1a201910fd.jpg

http://picpig.com/0ea339ebbd.jpg

Fazit:
Ich bin mehr als glücklich über dieses Modell und von daher muss ich natürlich eine klare Kaufempfehlung aussprechen!
Klar, das Modell hat ein paar Schwachpunkte, aber die haben andere Modelle auch.
Die Proportionen des kleinen Bären sind meiner Meinung nach gut getroffen grobe Verarbeitungsfehler konnte ich bisher auch keine finden.
65€ ist eine Ansage, aber wer Schuco kennt, weiß, dass diese mit der Zeit ein wenig billiger werden. Ich werde mir bei Zeiten auf jeden Fall noch 2-3 holen :D

Wer den Spalt und den Kippzylinder nicht verkraften kann, soll es eben umbauen (werde ich auch noch machen)...und wenn nicht: Einfach nicht kaufen! Mal schauen, wie lange ihr durch haltet! Seid lieber froh, dass sich ein Modellhersteller erbarmt und so ein Schmuckstück raus bringt ;)

Zum Schluss noch: Es dürfen gerne noch andere Leute Bilder von ihren kleinen Bären machen und in diesen Threat einfügen. Ich sehe das hier als Sammelthreat ;) Ich hoffe, ich konnte euch bei eurer Entscheidung helfen :)


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

claasxerion3800
12.03.2014, 14:54
schöne vorstellung mir der gefällt der schlüter auch gut

Ama
12.03.2014, 15:50
Hallo,

sieht doch gar nicht so schlecht aus...:tu:

Der wird wohl den Weg zu mir finden.

Schöne Grüße

Andreas

FordNH83
12.03.2014, 15:58
Sehr sehr schönes Modell. Danke für die Vorstellung!

Jan-Philipp
12.03.2014, 16:06
Ich habe mit Schlüter zwar reichlich wenig zu tun, aber hübsch finde ich ihn. Die angesprochenen Fehler wären mir wahrscheinlich niemals aufgefallen, da ich diese Schlepper in 1:1 nur schonmal von weitem gesehen habe. Deine Modellvorstellung gefällt mir sehr gut :app:

fendtpower939
12.03.2014, 16:31
Sehr schön, Sevi.:app:

​Ich denke, der wird auch noch zu mir kommen.:tu:

schluetermgfan
12.03.2014, 17:14
Danke für die Vorstellung, ich freu mich auch auf meinen und wenn der Compact billiger wird, bleibt es auch nicht mein letzter!! :tu:

Das die angesprochenen Fehler nicht behoben wurden, hab ich mir auch fast gedacht, sehr ärgerlich find ich das herunterhängende
Gewicht - sorry - aber das geht gar nicht... :mad:



Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Danke...! :zunge:

Jan
12.03.2014, 19:30
Ich habe mit Schlüter zwar reichlich wenig zu tun, aber hübsch finde ich ihn. Die angesprochenen Fehler wären mir wahrscheinlich niemals aufgefallen, da ich diese Schlepper in 1:1 nur schonmal von weitem gesehen habe. Deine Modellvorstellung gefällt mir sehr gut :app:


Das sehe ich genauso wie Jan-Philipp :tu:

Gruß Jan

Christl
12.03.2014, 20:54
Der kleine wird garantiert den Weg zu mir nicht nur einmal finden . :p

ih633
13.03.2014, 14:35
Ich hab meinen Compact heute auch erhalten:tu:
Schönes Modell, allerdings stören mich schon ein paar Dinge:
-Bei meinem wirkt vieles recht schief, Austiege (die hab ich schon wieder gerade "gebogen/gedrückt") Haube und Dach/Kabine bilden ein "Dach"(mal schauen was da geht)
-Kabine ist auch in Fahrtrichtung gesehen irgendwie leicht schief (mal schauen was da geht)
-ziemlich viel Plastik, man hat das Gefühl sehr sehr vorsichtig sein zu müssen, vorallem an der Kabine, die knirscht etwas beim hochheben etc...
-Die HH ist natürlich ein Witz, liegt aber nicht am Compact, das ist bei allen Schucomodellen so.
Im Gegensatz zu meinen anderen Schucos bringt der Feststellhebel am Compact aber sogar was, wenn man die HH oben feststellt ist und bleibt sie tatsächlich weiter oben als in der unteren Position (bei den Anderen bringt der Hebel 0,nix)
Aber der Verstellweg beim Compact ist auch wieder wie bei allen, so knapp 2,5mm schätz ich.
Sikugeräte oder Geräte mit Siku-kupplung können aber angehängt werden und werden sogar ausgehoben! Bei meinem 1455xl ist die ausgehobene Position dagegen perfekt vom tiefpflügen geeignet:D

Alles in allem gefällt er mir trotzdem ziemlich gut!
​Ich werde im Laufe des Nachmittags mal ein paar Bilder mit Anbaumaterial einstellen;)

ih633
13.03.2014, 15:38
Also hier, wie versprochen noch ein paar Bilder;)
121886

121887

121888

121889

121890

121891

Vielleicht sind sie ja für den ein oder anderen hilfreich zur Kauf- oder Nichtkaufentscheidung:hae::D

fendtpower939
13.03.2014, 17:07
Sehr schön, Volker,:app:... ich muß sagen: der gefällt mir immer besser.:tu:

Mettbrötchen
13.03.2014, 18:10
Ich bin kein Schlüter-Fan, aber mir gefällt er sehr gut. :app: :app:

GetreideTobi
13.03.2014, 18:13
Vielen Dank für die Vorstellung und die Bilder mit Gespannkombinationen! :tu:

Mir gefällt er nach wie vor, weshalb ich mich schon auf mein Exemplar freue. :)

FaBian.L
13.03.2014, 18:18
mir gefällt der Anton auch sehr gut..mal gucken wann der in die Sammlung kommt...euch beiden vielen dank für die Bilder

Casepuma 230
13.03.2014, 18:29
Schöner Schlüter.:tu:

schluetermgfan
13.03.2014, 21:28
...Schönes Modell, allerdings stören mich schon ein paar Dinge:... ...(mal schauen was da geht)...


So oder so ähnlich denke ich grundsätzlich auch, aber so langsam werden es schon ein paar zuviel Dinge, die an dem
Modell nicht so recht passen... :roll:

Schiefe oder wackelige Vorderräder hat fast jedes Modell, hab bei bestimmt 95% meiner Modelle mit relativ wenig
Aufwand und Zeit erfolgreich Hand angelegt, da kann ich durchaus mit leben!

Die "Fehler", die in den vorherigen Beiträgen von Sevi u. Volker aufgeführt sind, grenzen m.M. nach an Verarsche, da sch...
ich doch auf pünktliche Auslieferung und warte noch ein halbes Jahr auf ein einigermaßen vernünftiges Modell für 60€+!
Ich bin "schlütergeschädigt", ok, gerade deswegen bin ich schon ein wenig gefrustet, viel Auswahl gibt´s ja leider nicht
für "uns" - wenn ich da an die gefühlten 70 Fords, MFs und Fendts in zigfacher Ausführung denke............

Ok, werde meinen Schlüter erst morgen erhalten, kann also eigentlich noch nicht wirklich mitreden, aber auf den Bildern ist
schon einiges zu erkennen! Ich weiß nicht, ob und wie lang ich das noch akzeptieren kann und auch will... :mad:


Danke für die Bilder, Volker! :tu:

michy
14.03.2014, 07:19
Hallo,
passend zum Modell gibt es jetzt eine schöne Titelstory über die Compact mit 6- Zylinder in der aktuellen Ausgabe (4/2014) von Oldtimer Traktor.

Das Modell gefällt mir wohl... und in der Vitrine neben den Großen fallen die "Fehler" auch nicht so sehr ins Auge ;)

MikeM
14.03.2014, 20:43
Nachdem ich noch kein derartiges Bild gesehen hab, hier mal mein Beitrag zur Debatte:


http://picpig.com/b42ab7d110.jpg

Die Vorderachse ist sehr filigran dargestellt und macht von der Umsetzung her einen guten Eindruck. Auch bei mir wackeln die Reifen etwas. Was ich bislang noch nicht verstanden habe ist, warum man bei Schuco so sehr darauf versessen ist, eine "funktionierende" Lenkung darzustellen. Verkürzt den Lenkeinschlag und erfüllt keinen Zweck, da die meisten Leute auch ohne Wurstfinger nicht in die Lage kommen werden in der Kabine am Lenkrad zu drehen... Das Heckteil ist insgesamt relativ massiv und klobig und überdeckt im oberen Bereich große Teile des eigentlichen Getriebes. Weiter aufgefallen ist mir, dass der hintere Abschluss der Motorhaube viel zu schmal ausgefallen ist, fällt zum Glück nicht auf, da die Haube dies überdeckt. Man sieht es jedoch, wenn man die Kabine kippt.

Hier ein Bild von mir vom Schlüterfeldtag in Hallbergmoos. Der eigentliche hintere Abschluss der Motorhaube ragt beim Original ein wenig nach hinten raus...

http://picpig.com/2d98a8a1cc.jpg


Die Auspuff/Luftfilter/Druckluftkessel-Kombination ist eigentlich recht gut dargestellt, ruht jedoch aus Stabilitätsgründen auf einer sehr klobigen, rechteckigen Abstützung... leider ist der Druckluftkessel unten auch offen um ihn mit der Platte zu verstiften.


Was mir noch aufgefallen ist:

Es fehlen die Riffelbleche auf den Aufstiegen. Der Oberlenker am Heck ist ein Witz... wenn man den mit Weise-Toys vergleicht...

Größtes Manko am Modell ist wie bereits mehrfach moniert, der Frontabschluss...

Nicht nur, dass das Gewicht aufgrund der großen Löcher nach unten runterhängt, der ganze Abschluss ähnelt nur sehr entfernt dem Original...

Zur Erinnerung nochmal ein Bild, das sebbi (schluetersepp) hier im Forum bereits vor einiger Zeit eingestellt hatte:

http://picpig.com/c825d1906e.jpg

Die Befestigung des Nummernschildes ist zwar nicht unüblich... durch den Umstand, dass die Haube eine Pfeilung nach vorne aufweist und das Schildchen halt gerade ist und mit zwei Stiften in der Haube steckt... ergibt sich der unschöne Umstand, dass man diese Stifte von seitlich halt auch recht prominent sieht... schön ist anders. Zumal das ganze mit einem mittig platzierten Stift auch gehalten hätte und dann nicht so sichtbar wäre (wenn man das Schild da unbedingt hinplatzieren will...)

Insgesamt ist da natürlich nix dabei, was der geübte Bastler nicht passend machen kann... die Frage ist nur, ob man das für aktuell 64 Euro wirklich machen will...

schlütersepp
15.03.2014, 13:08
Ich danke euch für die Bilder! Der Gesamteindruck ist wirklich gut, der Schlüter gefällt mir soweit, aber ich bleibe dabei: nicht zu diesem Preis! Ich kann warten und irgendwann ist bestimmt ein Compact in meiner Sammlung anzutreffen!

schluetermgfan
15.03.2014, 16:15
Sebbi, ich geb dir recht, man bekommt relativ wenig Modell für´s Geld...!


Das was Michael gestern mit seinem Modell gemacht hat, hab ich schon zum großen Teil hinter mir, hab ihn direkt zerlegt
und mich auf die Suche gemacht, warum die Kabine vorne hochsteht und die Haube nach hinten zur Kabine ansteigt!

...vorläufiges Ergebnis:

122103

Die Aufnahme des Kippzylinders am Rahmen stößt unter den Kabinenboden, beim Herunterklappen der Kabine verklemmten
sich bei mir die Hydraulikleitungen an der Aufnahme des Zylinders unter der Kabine. Weiterhin war die Bohrung am Scharnier
- von hinten gesehen rechts - der Kabine zu weit oben, so das die Hütte leicht nach hinten rechts absackte!

Die Haube stieß beim Zuklappen zu früh auf den Haubenabschluß, diese stand dann nach hinten zu hoch, den Abschluß unten
etwas abgefeilt, jetzt passt das... ;)

Mit relativ wenig Aufwand lassen sich zumindest diese "Fehler" schnell beheben! Geändert wird bei mir auf jeden Fall noch der
Frontabschluß!
Die von Michael erwähnte "funktionierende" Lenkung hab ich bei mir als erstes rausgeschmissen, für mich auch ein Rätsel... :hae:

Es gibt in meinen Augen aber auch was positives zu berichten, falls es nicht schon erwähnt wurde:
Schuco hat dem Compact Reifen aus weichem Gummi spendiert, was ja zB. beim 724er u. 313er Fendt moniert wurde... :D

Ich bleibe aber trotzdem bei meiner Meinung, wie etwas weiter oben geschrieben... :teach: