PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schuco Unimog U 1600



koenigheiko
12.07.2009, 15:35
Nach dem der MB-Trac von Schuco ja seit ein paar Wochen auf dem Markt ist und schon viele Fotos von den vor und nachteilen existieren stelle ich euch hier nun den

Schuco Unimog U 1600 vor.

Der Unimog wird in einer Schuco-Typischen schwarz/silbernen Schachtel mit Styropor ohne Abbildungen oder Auflistung von Technischen-Daten Ausgelifert.

http://img41.imageshack.us/img41/3491/dsci0074zwj.jpg (http://img41.imageshack.us/i/dsci0074zwj.jpg/)

Das Modell besitzt eine Metallkabine mit Türen und Haube zum öffnen. Unter der Haube sitzten nur wenige tetails aber dafür weis der innenraum zu überzeugen. Die Ladefläche ist aus Plastik und leider nicht zum kippen dafür aber mit einem Teilstück zum herrausnehmen (wie beim Original) für die Heckhydraulik. Die HH ist gut zu erkennen und mit Meall Unterlenkern ausgestattet.
Der Unterboden bietet viel Details wie Stabies, Luftkessel, Bremszylinder, Diefferenziale und Getriebe. Alledings fehlen wichtige dinge wie z.B. Antriebswelle zwischen Motor und Getriebe und teile vom Auspuff. Ausserdem ist die Vorderachse nicht 100% wie beim original.
Die Vorderen Hydraulik anschlüsse sind gut dargestellt und farblich einzelnt untersetzt. Leider lassen sich vorne wie hinten keine Anhänger ankuppeln. Es sind viele Details am Aufbau vorhanden wie z.B. Luftansaugschnorchel, Klimanlage mit verkabelung, Rundumleuchte, Positionsleuchten an der Kabiene, Arbeitsscheinwerfer vorne und Aussenspiegel die alle bis auf Rundumleucht einen guten eindruck machen.
Die Räder mit Continental aufdruck sind mit Straßenprofil und soweit gut gemacht, leider stört die Kreuzschraube in der mitte der Felge etwas. Hier hätte eine kleine Abdeckung gut getan.

Alles in allem kann man sagen das diese 1:32 Modell von Schuco sehr gut gelungen ist und einen hochwertigen eindruck vermittelt. Durch die vielen Details und die beweglichen Teile ist das Modell sicherlich eine bereicherung für viele Sammlungen. Zum spielen ist der Unimog eher nicht geeignet da viele sachen abbrechen können.

Verpackung: Schwarz/silberner Schuco Karton mit Fenster
Modell: Metallchassis mit Metallkabiene und Kunststoffteilen
Funktionen: Türen, Motorhaube, Heckklappe zum öffnen, Heckhydraulik höhenverstellbar mit oberlenker, Federrung an allen Rädern, Lenkung mit bewegtem Lenkrad

Pro: Viele Details, gute Umsetzung vom Original zum Modell

Kontra: Eine Ladefläche aus Metall mit klappbaren Seitenbordwänden und felgen mit Öldeckel wären schön

http://img41.imageshack.us/img41/886/dsci0050d.jpg (http://img41.imageshack.us/i/dsci0050d.jpg/)

Weitere Bilder unter http://www.schlepperland.de/html/schucounimog.html

Ich hoffe die Präsentation hat euch gefallen und ihr habt auch eine Meinung dazu.

Toto
12.07.2009, 16:10
Die Präsentation is dir super gelungen. :tu:

Und das Modell selbst is auch top.

deere6920s
12.07.2009, 16:23
Danke dir!!
Finde den Mog optisch sehr gelungen!!! Die Reifen sind super schön gemacht :app:

Muss ich mir viell. doch einen zulegen damit mein U400 nicht so alleine ist?? :mrgreen:
http://s8.directupload.net/images/090712/rf5vob3d.jpg (http://www.directupload.net)

MB-Schmiede
12.07.2009, 16:32
Danke für den schönen Bericht und die Bilder :!:
Den werde ich mir sicher auch bald holen wens vom Geld her grade passt...
...nur bin ich am überlegen ob ich ihn dan zumindest farblich etwas mehr der Landwirtschaft anpasse oder ihn orange lasse :hae:

Fiatagri_91
12.07.2009, 16:33
Geil, mit der Kiste hatte ich fahrprüfung...
schönes Modell und tolle Präsentation

Fendtvarioschmalspurdriver
12.07.2009, 17:56
klasse präsentation :app:
könntest du nur mal bitte noch ein paar bilder von der federung machen :?: danke

JD6506
12.07.2009, 20:05
Gute Beschreibung.
Kann man in die HH auch Geräte
anhängen?

fendtfan94
12.07.2009, 20:37
Sehr Ausführliche Beschreibung :tu:

koenigheiko
18.07.2009, 14:47
klasse präsentation :app:
könntest du nur mal bitte noch ein paar bilder von der federung machen :?: danke

Dein wunsch ist mir befehl hab grade angefangen einen zu zerlegen und wenn man die reifen abschraubt hat man einen guten blick auf die federung.

Einmal hinten
http://img515.imageshack.us/img515/1576/dsci0042.jpg (http://img515.imageshack.us/i/dsci0042.jpg/)

und einmal vorn
http://img515.imageshack.us/img515/879/dsci0043.jpg (http://img515.imageshack.us/i/dsci0043.jpg/)


Gute Beschreibung. Kann man in die HH auch Geräte anhängen?

Ich würde sagen ja aber erstens weiß ich nicht was passen könnte und zweitens ist es nicht möglich das die HH unter belastung oben bleibt. Dafür ist sie zu leichtgänig.

Unimog01
21.06.2015, 21:47
Nabend Jungs,
kann jemand eventuell bitte mal Bilder des neuen roten Unimogs einstellen?

Danke!