• Das Forenmodell


    "Das Team http://www.agrarmodellbau.de stellt vor:
    Das erste deutsche 1:32 Modell eines Modellbauforums. Der Schlüter Super Trac 2500 VL als Sonderedition , verwirklicht von Schuco.

    Aus rot mach schwarz, erste Gedanken und Entwürfe mittels Paint!

    Gefiel uns ganz gut der Entwurf, wie jeder ja weiß der das fertige Modell schon in Händen hielt!
    Das Team des Forums befasst sich schon länger mit diesem Thema, ein eigenes Modell in limitierter Auflage herstellen zu lassen.
    Unzählige Telefonate mit verschiedenen infrage kommenden Herstellern führten zu einem engeren Kontakt zum Hersteller Schuco, der seit dem vorletzten Jahr auch Modelle im Masstab 1:32 herstellt und ein den eigenen Vorstellungen endsprechendes Modell liefern konnte.

    Nachdem weitere Gespräche mit den Lizenzeigentümern ( http://www.Profigigant.de ) ebenfalls erfreulich verliefen machte sich eine Abordnung des Teams auf zur Spielwarenmesse in Nürnberg, um bei abschließenden persöhnlichen Gesprächen das ganze zum Abschluss zu bringen.
    Das Ergebniss steht nun endlich fertig vor uns, Wir meinen eine gelungene Version eines beliebten Youngtimers geschaffen zu haben.



    Im besagten Forum kümmern sich seit Mitte 2007 ein tatfreudiges junges Team um alles was mit dem Thema Modellbau und Modellsammlung im hauptsächlichen Masstab 1:32 in Einklang zu bringen ist.
    Hier gibt es komplett z.B. in Eigenregie hergestellte Modelle aus allen möglichen Materialien zu sehen. "
    Das Team des größten deutschen 1:32 Modellbauforum ist den Wünschen der Leser gefolgt, und hat ( in Enger Zusammenarbeit mit dem Modellhersteller Schuco aus Fürth ) ein eigenes Forumsmodell auflegen lassen, in limitierter und einmaliger Auflage von 1111 Stück.
    ( Bezugsquelle zu finden unter agrarmodellbau.de )"


    Der kursive Text entstammt einem Artikel über das Forenmodell von agrarmodellbau.de, der in der Profi (Landtechnikmagazin) Ausgabe 8-2010 auf S. 95 veröffentlicht wurde!

    Hier ist das Vorserienmodell mit dem schwarzen Luftfilter neben dem endgültigen Modell zu sehn!

    Der schwarze Schlüter, deshalb auch Teamintern "Black Anton" getauft, hat auf der Kabinenseite das Forenlogo und eine Nummerierung auf der Unterseite. Eine breitere Bereifung bekam er auch, noch bevor diese bei Schuco am Serienmodell umgestzt wurde. Auch der Karton wurde mit dem Logo verziert und die Firma Krude, welche als Sponsor und Unterstützer in Erscheinung trat, ist dort ebenfalls mit Ihrem Logo präsent.

    Weitere Bilder und Infos im Forum...
    http://www.agrarmodellbau.de/showthr...ht=forenmodell


Unser Forenbanner





Der Quellcode für deine Seite