Anzeige

Jetzt gibt´s was auf die Augen

  • Hallo Georg,

    die Motive sind schön, aber als Fan der eher älteren und kleineren Landtechnik kann ich damit nicht allzu viel anfangen. Vielmehr staune ich dafür wieder über deine Perspektiven und die hervorragende Bildqualität. Von der Art der Präsentation bin ich ebenfalls begeister. Wenn jetzt noch meine bevorzugten Motive drauf wäre.. uhiii!

  • Anzeige

  • Hallo Georg!

    Was machen denn die Radfahrer bei euch? Da gibt es ja nur zwei Möglichkeiten, entweder gegen Auto oder einmal durch den Drescher. Ich hoffe für dich das es nicht dein Auto ist . Nass zu werden auf dem Acker ohne Regen . Doch wohl kein Angst-Schweiß? Na gut, es ist auch sehr heiß in der Sonne.

    Aber auch wieder TOLLE Bilder von den Neuen .

    Gruß Ulli.

    Don´t worry be happy . Always look on the bright side of life.;)

  • Hallo Ulli,

    mit den Radfahrern hast Du Recht, wirkliche alternativen haben die ja nicht! Aber für die Presse wäre "Durch den Drescher" bestimmt interessanter;) Angst-Schweiß war das bestimmt nicht aber in der heutigen Mittagspause war das LU Loermann mit Presse bzw. Drescher auf benachbarten Flächen unterwegs und da habe ich meine Kameras schussbereit schön auf den Beifahrersitz abgelegt und ich habe mich dann passend mit meinem Auto am Feld positioniert, Klima auf volle Pulle und Seitenscheibe runter, dann ging´s los mit dem Fotografieren! Bei 35° ohne jeglichen Luftzug wollte ich dann doch nicht auf den Acker und danach wieder ins Büro! Tauwetter für Dicke halt!

    Hallo Tobias,

    der erste ist doch "Kleinere Landtechnik" besonders wenn man weiß, dass der Betrieb (vermutlich Testbetrieb) eigentlich nicht unter 10 Meter Schneidwerksbreite losfährt! Aber o.K. Alt passt nicht.
    Bei den Perspektiven hatte ich mal wieder Glück, das ich beide beim Andreschen erwischt habe, was ja eigentlich nervig für einen Fotografen ist, da die Runden immer so lange dauern, aber hier hatte ich die passenden Perspektiven am Feldrand gefunden.
    Die Bildqualität ist wie bei euch Modellveredlern durch die genutzte Technik bestimmt. Wenn das Grundprodukt passt, kann man auch durch weitere Veredlung was feines daraus schaffen!

    Jetzt ist aber genug mit Text denn was kleines habe ich doch noch gefunden aber so mitten auf dem Feld war da nix mit interessanten Perspektiven!

    Bei Alt bin ich noch dran!

  • Anzeige

  • Hallo Georg,

    heutzutage ließe sich die Maschine am Anfang wirklich als klein einstufen - da hast du schon recht.

    Ich fühle mich geehrt, dass du dich aufgrund meines Beitrags auch auf "alte und kleine Motive" konzentrierst. Der blaue Österreicher (ich hoffe, da irre ich mich nicht) sieht auf jeden Fall interessant aus. Ich bin sehr gespannt, was noch so kommt.

  • Hallo!

    Wollte mich hier auch mal als "Klugscheißer" geben. Der Drescher ist für Versuchsfelder. Sehen kann man das an den kleinen Streifen von ca. 10 m². Gut zu sehen auf Bild 2 und 6. Da hat sich doch mal die Lehre als Landwirt wieder gelohnt . Seltene Aufnahmen, die wieder sehr begeistern.

    Gruß Ulli

    Don´t worry be happy . Always look on the bright side of life.;)

  • Anzeige

  • So, ich habe zwar noch 1 - 3 alte Claas auf dem Schirm, die einem Ing. bei Claas gehören aber er hat sich aktuell noch nicht gemeldet drum war ich in den Konserven unterwegs und danach erstaunt wie viele Oldies ich doch schon fotografiert habe! Da habe ich bis auf das Schlütertreffen noch nicht mal auf Oldie Veranstaltungen zurück gegriffen! Die anderen Bilder sind alle im Einzugsgebiet um Sassenberg/Warendorf entstanden und sind heute noch mehr oder weniger im Einsatz!


    Da musste der Große doch aushelfen und die letzte Reihe dreschen


    Der passende Abfahrer stand auch bereit!


    Obwohl der Vater bei der Maschinengemeinschaft arbeitet und dort die Pantera fährt wird zuhause noch zünftig gedroschen!

    Jetzt kommen die Drescher vom Schlütertreffen

    Der folgende Betrieb lässt immer 1 - 2 Flächen stehen um diese mit seinen Oldies abzuernten

    Abgefahren wird natürlich auch standesgemäß!


    Die Klappe hilft gegen Verstopfungen wie man gleich sehen kann

    Nun kommen wir erst mal zum letzten Kleinen Selbstfahrer

    Viel Spaß mit den Bildern und ich war wieder fasziniert von diesen Dreschern und wie viele ich schon fotografiert habe denn in der Konserve Fehmarn habe ich noch gar nicht rumgewühlt!

  • Anzeige

  • Hallo Georg!

    Da war die Getreideernte noch richtig "ARBEIT". Klimaanlage, hä, was ist das denn? Staub gefressen und geschwitzt. Man wusste am Abend, was man gemacht hatte!
    Aber das war bei allen so. War für mich als Kind eine sehr schöne Zeit, zu sehen wie die Technik immer weiter ging. Ich wollte die Zeit nicht missen.

    Die Bilder mit den kleineren Maschinen wecken Erinnerungen und sind genial . Man sieht sie immer seltener.

    Gruß Ulli

    Don´t worry be happy . Always look on the bright side of life.;)

  • Anzeige

  • Anzeige

  • Danke Dieter, so wird es gewesen sein! Wobei ich so ein Teil noch nie im Einsatz gesehen habe.

    So Tobias, jetzt komme ich zu den Veranstaltungsbildern die jeweils in Nordhorn aufgenommen wurden und interessant finde ich ja auch, dass keiner sich zum Lexion 770 geäußert hat! Denn der wird wohl 4stellig werden wenn er am 01.08. offiziell vorgestellt wird!

    Das war 2009 bei grenzwertigem Dreschwetter!

    2013 war das Wetter schon besser!

    Bei bestem Wetter 2014 und einem mir unbekanntem Drescher endet nun die Reihe vorerst, bis ich die besagten Oldies vom Ing. bei Claas vor der Linse hatte!

    Mich würde nur noch mal interssieren, ob ein MB-trac 65/70 wohl zwischen einen JF MS 70 passt und wie das wirken würde!!!

  • Anzeige

  • Das waren jetzt alles überwiegend unveröffentlichte Bilder und bevor beim Dieter jetzt wegen der Personen auf den Bildern die Unterputzkabel anschwillen, sorry aber so große Pornobalken für die ganzen Zuschauer halte ich nicht für angebracht und habe ich auch gar nicht gefunden! Aber vielleicht könnte ja das ein oder andere Anhängsel oder Zwischenbau für 1:32 dabei gewesen sein!;)

  • Anzeige

  • Anzeige

  • Vielen Dank an Alle!

    Weiter geht´s mit einem Drescher der jetzt noch ein 770er sein soll und ab morgen offiziell bei Claas als ein 7700er vorgestellt wird!


    Der Himmel war auch fantastisch!


    Mir gefällt er jedenfalls!


    Der passende Abfahrer machte auch ein gutes Bild zum Himmel, sind wohl beides Urgewalten!

  • Anzeige

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!