Anzeige

Deutz D 8006 2wd und Deutz D 10006 2wd Bevro

  • Anzeige

    Hallo Leute,


    ich möchte euch heute die auf je 400 Stk. limitierten 06er Deutz vorstellen.


    Da das Grundmodell ja schon seit Jahren bekannt sein sollte, zeige ich in erster Linie ein paar Bilder,

    viel Text zu Funktionen, etc. kann ich mir - denke ich - sparen.



    Zuerst die Verpackung, die mir in dieser Farbgebung neu ist, keine Ahnung, ob es sich hier um einen

    "Sonderkarton" handelt, der nur diesen beiden Modellen vorenthalten ist?






    Nun zum ersten Modell, dem D 8006 2wd:



    Unterschiede zum allradgetriebenen Pendant gibt es nicht wirklich...,

    außer Typenbezeichnung und das aufgedruckte 16km/h - Schild an der Front ist mir nix aufgefallen.




    Pendelweg der Vorderachse sollte m.M. nach vollig ausreichend sein... :D



    Auch das Heck überrascht nicht wirklich:





    Modell Nr. 2, der D 10006 2wd:


    Auch hier, wie oben schon erwähnt, die gleichen Unterschiede zum Serienmodell.










    Das war´s...! Einen Hinweis zur Limitierung hab ich weder am Modell, noch auf der Verpackung gefunden!


    Beiden Modellen werden Ackerschiene und aufsteckbares Frontgewicht beigelegt. Da ich beides nicht verwende, ist das Zubehör noch

    in den OVPs verpackt, aber auch hier dürfte klar sein, was gemeint ist...!?


    Übrigens in einigen Shop´s noch lieferbar..., pro Modell knappe 85€!



    Ich hoffe, das euch die Vorstellung gefallen hat? Ich persönlich habe mich sehr über die Modelle gefreut, da mein Verlangen nach dem

    heckgetriebenen LCN Deutz D 13006 schon immer sehr, sehr groß war!

    Obwohl schon öfters möglich, schreckten mich die unverschämten Phantasiepreise jenseits der 250€ für dieses Modell ab...! Der Wunsch,

    dieses Modell zu besitzen, löste sich letzte Woche mit der Lieferung der beiden gezeigten Modelle in Luft auf... :)


    Bis dahin...



    Edit:

    Ich muß mich verbessern, einen Hinweis auf die Stückzahl findet man auf der Rückseite der OVP!

    So groß aufgedruckt, das ich´s übersehen habe... :sleeping:

  • Hallo!


    Mir ist die Bereifung vorne zu breit! So war es im Original.


    Da ich den Schlepper gefahren habe bei einem LU ende der 70 Jahre, fehlen mir auch die Schutzbleche vorne und wenigstens einen Überrollbügel. Ein Verdeck wäre auch toll. So hat das ausgesehen!


    Da er auch einen 7506a hatte, würde ich mich auch auf einen Deutz Schlepper freuen der vorne die kleinen Allradräder hat!


    Gruß Ulli.

    Don´t worry be happy . Always look on the bright side of life.;)

  • Anzeige

  • Wie meinst du das?


    Die Modelle stehen auf jeden Fall gerade. Ich denke eher, das die Bereifung zu klein ist, dadurch die Achse im

    Vergleich zum Original zu tief von weise-toys konstruiert wurde, dadurch kann der Eindruck schon entstehen...!?


    Auf Bild 4 von vorne und Bild 6 mit der verschränkten Achse ganz gut zu erkennen.

  • Hallo Markus


    Du hast recht.

    Daran, dass die vordere Bereifung zu klein sein könnte habe ich gar nicht gedacht.

    Beim D 100 06 fällt es wegen der dunkleren Farbe ein bisschen weniger auf. Eventuell kann man es zumindest von vorne mit dem montierten Frontgewicht ein wenig "kaschieren".

    Ein bisschen schade, sind nämlich sonst wirklich zwei sehr schöne Modelle geworden.

  • Anzeige

  • Geschmackssache mit dem Gewicht, bei mir stehen sie ohne in der Vitrine.


    [...]Ein bisschen schade, sind nämlich sonst wirklich zwei sehr schöne Modelle geworden.


    Wundert mich, da die 2wd Version doch schon seit - ich glaube - 8 Jahren bekannt sein dürfte,

    oder ist der LCN Deutz D 13006 nicht jedem "Deutz-Modell-Kenner" bekannt??? :/


    https://www.farmmodeldatabase.…92ec827be9c395ff94f31.jpg

  • Anzeige

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!