Posts by Dieter 1:32 Fan

    Zum Profitrac 5000 gibt es aktuell keine neue Meldung.

    Da allerdings im Herstellerland ganz aktuell andere Probleme oben auf den Listen stehen gibts auch in den nächsten Tagen wahrscheinlich keine sicheren neuen News.


    und das ist nicht nur auf Schuco bezogen, alle Hersteller die in Fernost fertigen lassen geben aktuell keine wirklich verbindliche Termine bekannt.


    M.f.G. Dieter

    Ich meine das wir bei der „Wiedereröffnung“ die alten Beiträge aus der Schnäppchen-Ecke gelöscht haben da kein tip davon noch Aktuell war.


    Das war aber doch nicht im Marktbereich zu finden 🤔

    M.f.G. Dieter

    Als der Dieter wirklich noch klein war ist er schon gerne auf große Trecker geklettert, ich bin ja schließlich damit aufgewachsen 😉

    Der „große Dieter“ interessiert sich jetzt immer noch für große Trecker, und wenn sich die Chance ergibt einen wirklich großen zu Besichtigen dann gerne.


    Nur ob es von Interesse sein könnte einen großen Schlepper als Modell bauen zu lassen den es nur 1x gibt 🤔

    Wie groß mag die fangemeinde für einen „Nachbau“ sein ?


    M.f.G. Dieter

    Der „Schlüter“ Profi Trac 8000 TVL ist ein kompletter Eigenbau.

    Es wurde kein vorhandener Schlüter als Basis verwendet, so wie es beim Profi Gigant war.

    Der 8000 hat den Motor und das Getriebe vom SLT „Elefant“ bekommen.
    Bis auf die Scheiben der Kabine ( bis auf die vordere ) wurden keine Original Schlüter Teile verwendet, allerdings wurde alles so gebaut wie es von Schlüter hätte gebaut werden können,...... wenn das Projekt PT noch weiter geführt worden wäre.

    Das Fahrzeug wurde auf Kundenwunsch bei einem Fachbetrieb in den letzten ca. 5 Jahren aufgebaut.

    Der „Schlüter“ wäre eigentlich komplett einsatzbereit, eine Zulassung zum Straßenverkehr hat er jedoch nicht, das stand auch nicht im „Lastenheft“ 😉


    Bei meinem Besuch des Fahrerzeug habe ich beim betreten der Kabine sogar die Schuhe ausgezogen


    M.f.G. Dieter

    Wie an anderer Stelle angedeutet wird das Forum in ein paar Wochen vom Timo ( justfendt ) weiter betrieben werden.

    Wie Im letzten Jahr angekündigt werde Ich mich (etwas-) zurückziehen, Ich habe nicht mehr durchgehend die Zeit wie in den letzten mehr als 10 Jahren um mich so intensiv damit zu beschäftigen.

    Der Timo hat sich gemeldet und ein tragfähiges Konzept vorgetellt, dafür diese Plattform vorbereitet auf der das Forum noch lange Bestand haben kann.

    Einige haben den Timo schon im Tatenberg beim Treffen Anfang des Jahres kennengelernt, Ich denke auf anderen Treffen und Börsen wird er sich auch noch zeigen.

    Der Simon, Toto und Ich werden noch "on Board" bleiben solange dieses gewünscht wird / die Zeit es zulässt und wir helfen können.

    Wer von euch mit einer Übertragung des Forum nicht einverstanden ist bzw. kein Interesse mehr am Forum hat kann sich natürlich auch melden bzw. um Löschung bitten.

    M.f.G. Dieter

    Wie Ich die Modelle von Helmut vermisst habe...............

    Eigentlich gibts wie immer nichts zu meckern, und wenn dann wäre das wieder ein Jammern auf hohem Niveau https://www.agrarmodellbau.de/images/smilies/emojione/1f609.png";)" class="smiley" srcset="https://www.agrarmodellbau.de/images/smilies/emojione/1f609@2x.png 2x" height="23">

    Meckern möchte ich nicht, jedoch anmerken das deine Deichsel so wie du diese verwirklicht hast in 1:1 nicht funktionieren würde.

    Beim Vorbild ist eine Deichsel aus einem zentralen Rohr zu erkennen welche an mindestens 2 Querprofilen im / am Rahmen befestigt ist.

    Deine V-Deichsel "nur" am vorderen Querriegel würde dort wahrscheinlich diesen verbiegen,......

    sorry Ich kann meine Zeit aus dem aktiven Fahrzeugbau nicht vergessen

    M.f.G. Dieter

    Die 20. und letzte Schöppenstedter Modellbörse für Landwirtschaftliche Miniaturen findet am Samstag, den 18.4.2020 statt.

    Das Team um Thomas Cassel veranstaltet in diesem Jahr noch die 20. Börse, eine 21. ist stand heute nicht mehr geplant. Schade eigentlich, mir hat es eigentlich immer gefallen.

    Allerdings ist es in den letzten Jahren wie auf anderen Veranstaltungen auch deutlich "ruhiger" geworden.

    M.f.G. Dieter

    Teilweise kann es vorkommen das das bisher verwendete Passwort "zu einfach" war, bitte Groß- und Kleinschreibung, Zeichen und Zahlen verwenden.

    ( Das dient auch der eigenen Sicherheit ) Bitte weitersagen falls euch jemand fragt, ansonsten auch gerne über die Kontaktmöglichkeit anfragen oder bittet eure Bekannten jemanden von uns über andere Wege zu kontaktieren.

    Danke

    M.f.G. Dieter

    Das Forum ist wieder da.

    Nachdem wir im September 2019 ungebetene "Gäste" im Forum hatten haben wir dieses , leider ohne Zeit für eine Ankündigung schliessen müssen bzw. offline gestellt.

    Jetzt wollen wir das Forum, im neuen / geänderten Outfit mit anderer Software wieder "zum Leben erwecken".

    Optisch für alle erkennbar, das komplett andere Design ( Nicht das uns das "alte" nicht mehr gefallen hat, jedoch hat der Wechsel seine Gründe )

    Es wird noch einiges geändert und angepasst, bei Problemen und Vorschlägen darf sich gerne jeder melden.

    Die bisherige PN Funktion ist jetzt als "Konversationen" zu finden.

    Neu im Team ist der Timo ( Justfendt ) Er wird sich sicher an anderer Stelle selber vorstellen.

    Eine geplante Änderung für die nahe Zukunft ist das das Forum demnächst nicht mehr von mir betrieben wird, so wie es schon im letzten Jahr angekündigt wurde.

    Ich werde zwar noch "on Board" bleiben und dem Team angehören, das Forum soll allerdings demnächst dem Timo überschrieben werden.

    M.f.G. Dieter