Posts by Schrauber

    Hallo,

    ich habe von meinem Nachbarn ein Modell bekommen, das er nicht mehr braucht.
    Es ist ein Fendt F9 (Maßstab könnte 1:16 sein) zum 75. Jubiläum des Dieselrosses. Leider konnte ich bisher noch nicht mehr zu dem Modell herausfinden.
    Weiß von euch vielleicht jemand von welchem Hersteller das ist, etc.?

    directupload.net/file/d/4247/kps5sxxa_jpg.htm%22">http://fs5.directupload.net/images/160128/temp/kps5sxxa
    directupload.net/file/d/4247/5nmzjm8z_jpg.htm%22">http://fs5.directupload.net/images/160128/temp/5nmzjm8z
    directupload.net/file/d/4247/tepduv2q_jpg.htm%22">http://fs5.directupload.net/images/160128/temp/tepduv2q

    Es ist stellenweise leider etwas beschädigt.

    Gruß
    Maik

    Mo-Miniatur und Atlas.
    Auch von Siku gab es mal einen A133 in grün und orange, aber diese Sonderserie ist heute kaum noch bezahlbar.

    Gruß
    Maik

    Hallo,

    das Gestänge von der UX ist wirklich etwas groß.
    Das von der Berthoud sieht da passender aus, obwohl das wiederum sehr lang ist.
    Trotzdem super Spritzen!!

    Welche Reifen sind auf dem Amazone UG drauf?

    Der FH am 900er geht einfach weg. Einfach die drei kleinen Bolzen mit einem Schraubendreher rausrücken.

    Gruß
    Maik

    Danke für die Antworten, vor Allem der Rechner ist ja super
    Suchfunktion habe ich benutzt, ist aber nicht immer so einfach wie sich das so sagt. Bin aber sicher nicht der 08/15 Drauflosfrager, auch wenn das hier einer meiner ersten Beiträge ist.

    Jetzt würden nur noch Felgen fehlen...keine eine Idee wo die herzubekommen wären?
    Weil Weise 1100er schlachten ist doch etwas teuer...

    Gruß
    Maik

    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken den Weise 900er umzubauen. Wir haben hier einen auf dem Betrieb und das Modell sollte dem dann mit Aufklebern etc. angeglichen werden.
    Größtes Problem sind aber die Räder. Unserer hat bzw. bekommt nun Felgen in der Optik vom 1100er Weise mit 540/65 R26 Reifen.
    Die Weise sind aber 480 breit.
    Nun ist meine Frage, ob schon jemand so einen Umbau gemacht hat. Sind die Felgen vom 1100er auf den 900er problemlos zu wechseln?
    Woher wären andere, breitere Felgen samt passenden 540er Reifen zu bekommen? Immerhin sind die 540er und 1:32 16,9mm breit, die 480er nur 12mm.
    Zweite Sache wäre das Betriebslogo, das wir auf der Tür haben. Wie kann ich das in 1:32 so ausdrucken, dass ich es auf das Modell kleben könnte?

    Bitte um alle Tipps und Gedanken.

    Gruß
    Maik