Anzeige

Posts by stilo

    Hallo Forum,

    einen orangeroten Deutz ;( den gab es nur von GAMA oder von Torpedo in 1:1 für Jugoslawien.



    Tolle Kindheitserinnerungen



    Mit einen roten Deutz von Gama kann ich nicht dienen, aber wie wäre es mit einem roten Ladewagen ?



    Das ideale Gespann zur täglichen Grünfutterernte. Leider hat GAMA kein Frontmähwerk.

    Hallo Forum,


    GAMA erweiterte ständig das Sortiment seiner Agrar Super Serie mit neuen Traktoren, Anhängern und Geräten.



    1974/75 erschien der Deutz 100 06 in einer 29 fachen Verkleinerung.



    Die Vorderräder waren über das Lenkrad lenkbar.



    Durch die ständige Erweiterung seines Programmes stieg GAMA zu einem Agrar " Full Liner "im Spielzeugsektor auf.

    Hallo Forum, hallo Franz,


    Werksfotos beweisen, das Deutz einen Intrac 2005 mit Sattelauflieger ausgerüstet hat. Sowohl mit Einzel- als auch mit Doppelachse ( Miedema)



    Der Kipper von GAMA kam dem Original, in Aussehen und Farbgestaltung sehr nahe. Er war nur als Set, also Intrac und Kipper zusammen, erhältlich.

    Den Kipper konnte man später, in einer etwas geänderten Farbgestaltung, auch mit normaler Deichsel, für die normale Anhängung einzeln kaufen.

    Hallo Forum,


    Deutz bot speziell für sein Intrac System 2000 entwickelte An-und Aufbaugeräte an.



    " Allwegfahrzeug Deutz Intrac mit Wassertank " nannte GAMA diese Ausführung. Ab 1981 wurde der " einklappbare Flächensprüher " an der Heckhydraulik zugefügt und der Einsatz beim Pflanzenschutz konnte beginnen.

    Hallo Forum,


    1972 stellte Deutz mit dem Intrac Sytem 2000 einen ungewöhnlichen Schlepper vor. Kabine vorn und einen Anbauraum dahinter.



    Von diesem Intrac 2006 wurde nur eine Vorserie von 20 Stück produziert und ob die für Ungarn bestellten 40 gebaut wurden, ist unklar.



    Als Neuheit für das Jahr 1973 kündigte GAMA den Intrac 2005 aus der Intrac Baureihe an.



    Eine kippbare Pritsche und lenkbare Räder erhöhten den Spielwert des in 1:29 verkleinerten Modells.



    Bei den ersten Modellen gab es eine rote Pritsche, Der Fünfzylindermotor war gut sichtbar unter der Pritsche verbaut.

    Hallo Gerald,

    ich steh zwar nicht so auf " Schlepper im Wald ", aber der Eicher im Wald gefällt mir am besten, Platz 2 : Fendt mit Ladewagen. Alle anderen Gespanne landen punktgleich auf den 3. Platz.

    Hallo Forum,


    auch neue Landtechnik hielt Einzug ins Kinderzimmer.



    Leider unvollständig. Nicht nur die Ballen fehlen. Aber die Bezeichnung: Rollant 62 war richtig.



    Man konnte wählen: Rundballen oder kleine kompakte Hochdruckballen. alles in 1:16 aber GAMA meinte, die Rundballenpresse wäre in 1:29.

    Hallo Forum,


    Claas Markant in 1:16



    für die älteren Jahrgänge waren es lang ersehnte Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke, die etwas jüngeren haben vielleicht ihren Söhnen ( oder Töchtern )

    GAMA Agrar-Spielzeug geschenkt. Für mich kamen sie leider zu spät. Ich hätte mir nie erträumt das es mal eine Ballenpresse als Spielzeug geben würde.



    GAMA nannte es Pickup-Presse Jaguar 30 ( Katalog aus den 90 er) So genau nahm man es dort wohl nicht mehr.....

    Hallo Forum,


    da mir viele Traktor- Modelle zu teuer sind und Neuheiten die mir gefallen, noch nicht auf dem Markt sind, habe ich mir das gekauft.



    Mein erstes Auto ( in 1:1). Hier als 1:24 Modell. Kostet etwa 20 Euro und ist aus Metall.



    Habt ihr auch euer erstes Auto als Modell ? Wenn ja, stellt Bilder ein.

    Hallo Forum,


    meiner Meinung nach lohnt es sich nicht mehr für die Hersteller Modelle zu produzieren. Der Markt scheint tot zu sein. Bei den Preisen kein Wunder. China hat wohl stark an der Preisschraube gedreht. Man sieht es auch hier im Forum-wenig los. Wer kann sich denn mehrere Modelle im Jahr für über 120-180 Euro in Resin kaufen ? Mein letzter Modellkauf eines neuen Modells: ein Jahr her. Fahr Mähdrescher und Xerion von Autocult.

    Hallo Forum,


    um den Spielwert und auch den GAMA Umsatz zu erweitern, brachte GAMA weitere Geräte in die Spielzeugläden.



    Ein Vierscharpflug , der im Sand dank umklappbarer Räder sogar richtig arbeiten konnte erhöhte den Nutzwert.

    Ein paar Maschinen zur Stroh- und Heuernte folgten: Fortsetzung demnächst hier im Forum.

    Hallo Forum,


    im GAMA Katalog von 1978 wird der Schneepflug als Neuheit aufgeführt, natürlich im typischen GAMA Rot.



    Wie von Heinrich gezeigt, hat es ihn auch in Silber gegeben. Dazu war ein Anhänger mit Warnschilder als " Warnschild Nachläufer" lieferbar.

    Vielen Dank an Heinrich, für die Bilder der MB trac Versionen.

    Hallo Forum,


    125 PS für ca. 90 000 DM. Soviel kostete der MB trac 1300 der Baureihe 443 im Jahre 1976.



    GAMA stellte zeitnah sein " Sandkastenspielzeug " im Maßstab 1:16 vor.



    GAMA typisch die rot-weiße Farbgebung.



    Eine originale Version in grün/schwarz war auch lieferbar und heute schlechter/teurer zu bekommen.

    Hallo Forum,


    mit dem 100 06 stellte Deutz 1972 einen Großschlepper mit Sechszylindermotor vor. Die 100 PS Klasse hielt Einzug .



    GAMA goes Deutz. GAMA tanzte auf vielen Hochzeiten-Maßstäben. Hier die " Sandkastenklasse " in ungefähr 1:16



    Ideal für den kleinen Landwirt. Hier im typischem GAMA rot. Gab es auch in grün.



    Eine Version mit Frontlader hat es auch gegeben.

    Hallo Forum,


    Suche: Bilder oder das Modell eines GAMA Claas Dominator 105 im Maßstab 1:29. Manche werden sagen: Hat er doch selbst vorgestellt. Nein, die vielen Fotos die ich hier eingestellt habe, stammen vom Dominator im Maßstab 1:50 ( ca. 17 cm lang ).

    Habe in einem GAMA Katalog von 1977 die Abbildung eines Dominator 105 im großen Maßstab 1:29 gefunden. Laut Beschreibung ist er 36 cm lang und sollte eine Neuheit von 1977 sein. Das Modell hat die Reifen und das Schneidwerk vom obigen MF in 1:29. Sieht dem 1:50 Modell sehr ähnlich, das Dach der Kabine ähnelt dem des MF und ist auch klappbar.

    Meine Vermutung: Das Modell ist zwar angekündigt, aber nie produziert und verkauft worden. Nur in diesem Katalog habe ich das Modell gesehen.

    Hallo Forum,


    MF stelle 1979 die Mähdrescher MF 860, 850 und 750 vor.



    GAMA brachte in seiner BRUMMI Serie eine 1:29 Verkleinerung des Modells heraus.



    Ein echtes Sandkastenspielzeug. Passend zu den anderen Baufahrzeugen der Brummi Reihe.



    Bemerkenswert die Vergrößerung des Mähwerkes aus der 1:50 Super Serie des Claas Dominator 105.

    Normalerweise kam das Modell ohne die Aral Aufkleber am Tank. Sondermodell oder " Verschönerung " durch den Vorbesitzer ?