Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

So entsteht ein Modell oder der Weg von 1:1 nach 1:32

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    So entsteht ein Modell oder der Weg von 1:1 nach 1:32

    Hallo alle zusammen! Ich hatte im Sommer 2018 das Glück bei einer Vermessung eines Originals dabei sein zu können und möchte Euch das Procedere mit einigen Bildern mal vorstellen:

    Die heiligen Hallen werden betreten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 1. Die heiligen Hallen werden betreten.JPG Ansichten: 0 Größe: 235,8 KB ID: 959582

    Man kann aus dem Vollen schöpfen, die Modelllotterie beginnt

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2. Man kann aus dem Vollen schöpfen, die Modelllotterie beginnt.JPG Ansichten: 0 Größe: 216,1 KB ID: 959586

    Gewonnen hat ...

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 3. Gewonnen hat ....JPG Ansichten: 0 Größe: 130,7 KB ID: 959568
    Nun musste das Monster auch an die Sonne und ein Nachwuchsfahrer bekam die Ehre!


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 4. Nun musste das Monster auch an die Sonne und ein Nachwuchsfahrer bekam die Ehre!.JPG Ansichten: 0 Größe: 203,3 KB ID: 959569
    Manche erkennen ihr Talent recht spät! .


    [ATTACH=JSON]{"alt":"Klicke auf die Grafik f\u00fcr eine vergr\u00f6\u00dferte Ansicht Name: 5. Manche erkennen ihr Talent recht sp\u00e4t! .JPG Ansichten: 0 Gr\u00f6\u00dfe: 196,0 KB ID: 959575","data-align":"none","data-attachmentid":"959575","data-size":"full"}[/ATTACH]
    Der Fotograf wollte auch mit aufs Foto und ist auf die Details gespannt.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 7. Der Fotograf wollte auch mit aufs Foto und ist auf die Details gespannt.JPG Ansichten: 0 Größe: 218,0 KB ID: 959574
    Für diese Details sind die beiden Spezialisten zuständig.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 8. Für diese Details  sind die beiden Spezialisten zuständig.JPG Ansichten: 0 Größe: 304,7 KB ID: 959584
    Man begann auch sofort mit dem ausmessen.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 9. Man begann auch sofort mit dem ausmessen.JPG Ansichten: 0 Größe: 238,5 KB ID: 959583
    Gut wenn der Zollstock dick und lang genug ist.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 10. Gut wenn der Zollstock dick und lang genug ist.JPG Ansichten: 0 Größe: 280,4 KB ID: 959570
    Ein wunderschönes Motörchen.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 11. Ein wunderschönes Motörchen.JPG Ansichten: 0 Größe: 201,2 KB ID: 959589
    Die Profis sind mittlerweile auch an der Farbkontrolle angekommen.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 12. Die Profis sind mittlerweile auch an der Farbkontrolle angekommen.JPG Ansichten: 0 Größe: 214,7 KB ID: 959578
    Wenn der Lack schon einige Pulls überstanden hat, wird es auch nicht einfacher mit der Findung


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 13. Wenn der Lack schon einige Pulls überstanden hat, wird es auch nicht einfacher mit der Findung.JPG Ansichten: 0 Größe: 139,0 KB ID: 959571
    Man möchte es ja auch so genau wie möglich treffen.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 14. Man möchte es ja auch so genau wie möglich treffen.JPG Ansichten: 0 Größe: 193,2 KB ID: 959577
    Die Farbtafeln sind dabei schon sehr hilfreich.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 15. Die Farbtafeln sind dabei schon sehr hilfreich.JPG Ansichten: 0 Größe: 209,0 KB ID: 959573
    Ich bin dann wirklich mal auf die Details gespannt!


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 16. Ich bin dann wirklich mal auf die Details gespannt!.JPG Ansichten: 0 Größe: 136,8 KB ID: 959572
    Schnell mal was reparieren


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 18. Schnell mal was reparieren.JPG Ansichten: 0 Größe: 284,1 KB ID: 959576
    Original Zylinderkopfdeckel


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 19. Original Zylinderlopfdeckel.JPG Ansichten: 0 Größe: 157,7 KB ID: 959581
    Einfach schön!


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20. Einfach schön!.JPG Ansichten: 0 Größe: 259,2 KB ID: 959579
    Wenn der Zollstock mal nicht lang genug ist, wird angeflickt und ein Strich gezogen


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 21. Wenn der Zollstock mal nicht lang genug ist, wird angeflickt und ein Strich gezogen.JPG Ansichten: 0 Größe: 229,2 KB ID: 959590
    Detailfotos und das Protokoll sind das A und O bei do einer Vermessung


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 22. Detailfotos und das Protokoll sind das A und O bei do einer Vermessung.JPG Ansichten: 0 Größe: 309,5 KB ID: 959587
    Oha, der alte Mann quält sich wieder hoch Das Monster kommt zurück in die Halle.


    [ATTACH=JSON]{"alt":"Klicke auf die Grafik f\u00fcr eine vergr\u00f6\u00dferte Ansicht Name: 24. Oha, der alte Mann qu\u00e4lt sich wieder hoch Das Monster kommt zur\u00fcck in die Halle.JPG Ansichten: 0 Gr\u00f6\u00dfe: 190,9 KB ID: 959585","data-align":"none","data-attachmentid":"959585","data-size":"full"}[/ATTACH]
    Das geschrumpfte Ergebnis gibt´s dann Ende April in Hörstis guter Stube!


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 25. Das geschrumpfte Ergebnis gibt´s dann Ende April in Hörstis guter Stube!.JPG Ansichten: 0 Größe: 219,0 KB ID: 959588

    Dieser Arbeitsvorgang ist natürlich auch auf andere Fahrzeuge zu übertragen
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Green Fighter; 10.04.2019, 20:27.
    Gruß Georg

    #2
    Echt cool das du das festhalten konntest. Macht das Modell noch interessanter und auch ein ganz schöner Zeit Aufwand, so ein Modell dann zu erarbeiten . Respekt
    ----------------> Liebe Grüße René

    Kommentar


      #3
      Danke, Georg! Interessant, sowas mal zu sehen.
      Originale ausmessen...das kann ich mir immer irgendwie nicht so richtig vorstellen. Da müsste man doch 1000 Maße und mehr abnehmen. Und beim Bauen oder dem Zeichnen davor fehlt einem doch bestimmt immer noch was.
      Grüße aus Nordhessen,
      Gerd

      Kommentar


        #4
        Hallo Georg,

        auch wenn mich weder Original noch Modell interessieren, finde ich Deinen Bericht sehr interessant.
        Vielen Dank für's Teilen!
        Gruß, Julius

        Kommentar


          #5
          Danke Georg, für die schönen Fotos, leider ist in Seifertshofen kein Trecker Treck mehr
          Gruß Dieter

          Kommentar


            #6
            Vielen Dank für das Lob und das Euch der Bericht gefallen hat! Wie Gerd schon geschrieben hat war ich auch zunächst erstaunt die Beiden mit dem Riesen Zollstock bei der Vermessung fotografieren zu können und dachte mir immer: Irgendwann muss doch mal die Schieblehre rausgeholt werden! Aber Fehlanzeige, da waren die Farbkarten viel wichtiger und die restlichen Details entnimmt man den angefertigten Bildern!
            Ja Dieter, schade um Seifertshofen denn der Eugen war schon eine Marke damals, der schonte weder Material noch eigenen Knochen und hat selbst mit gebrochenem Zehen das Gaspedal durch die Bodenplatte in Richtung Full Pull gedrückt!
            Zuletzt geändert von Green Fighter; Gestern, 22:10.
            Gruß Georg

            Kommentar

            Lädt...
            X