Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Um- und Eigenbauten 1:87 - deere6920s

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Um- und Eigenbauten 1:87 - deere6920s

    Hier nun auch mal ein paar Bilder meines Startes in den "kleinen" Maßstab 1:87.

    Ziel ist es einen netten Fuhrpark zu erstellen für einen Gutsbetrieb, ein Lohnunternehmen und eine BGA. Alle Betriebe haben Vorbilder aus meiner Region an denen ich mich grob orientieren möchte.
    Dazu soll auf das Dio noch ein John Deere Händler kommen. Bin schon sehr gespannt wie sich das umsetzen lässt.

    Da meine Zeit gerade recht knapp ist versuche ich nun erstmal den Fuhrpark zusammen zu bekommen bevor ich Stück für Stück an ein Dio gehen möchte.

    Neuer Maßstab neue Herrausforderungen. Aber ich arbeite mich langsam ein

    Hier mal ein wenig was das mal im LU laufen soll.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 000.JPG
Ansichten: 1
Größe: 32,6 KB
ID: 863528

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 003.JPG
Ansichten: 1
Größe: 37,3 KB
ID: 863531

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 002.JPG
Ansichten: 1
Größe: 45,3 KB
ID: 863530

    Kleine "Machbarkeitsstudie". Der Tiefenmeißel viell. fast noch nen ticken zu groß. war aber ein versuch ohne Maße
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 001.JPG
Ansichten: 1
Größe: 43,4 KB
ID: 863529

    Erster Umbau. Ein Hakenliftanhänger von Krampe. Soll später für Hackschnitzeltransport verwendet werden.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 009.JPG
Ansichten: 1
Größe: 57,5 KB
ID: 863537

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 004.JPG
Ansichten: 1
Größe: 43,1 KB
ID: 863532

    Damit es später hackschnitzel gibt ist auch schon was im Bau



    Erster Eigenbau, Silberhorn Siloschild. Oberlenker kommt als nächstes. mal sehn wie ich das mache. Heckklotz nach originalmaßen hab ich auch schon. Hier gehts dann mit der Anhängung weiter.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 008.JPG
Ansichten: 1
Größe: 34,5 KB
ID: 863536

    Am Hirsch auch schon mal ein paar Änderungen. Fh näher rangesetzt, Gewicht. Und Reifen vom Herpa JD. denke ich lasse die Zwillinge so zum ranstecken. vorne muss ich sie leider ranstellen. oder doch einkleben??
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 006.JPG
Ansichten: 1
Größe: 34,6 KB
ID: 863534

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 007.JPG
Ansichten: 1
Größe: 33,6 KB
ID: 863535

    Hier noch ein Beifang. Mir als JD Fan gefällt er sehr gut. Auch wenn nicht ganz passend für mein Dio^^
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 005.JPG
Ansichten: 1
Größe: 37,7 KB
ID: 863533

    ich hoffe es gefällt dem ein oder anderen! lasst mal kommentare da!
    mfg.
    Simon

    >>Nothing runs like a deere<<

    #2
    Schön das du den 1:87 Bereich jetzt auch noch ein wenig beleben willst.

    Bin mal gespannt was da noch so auf uns zukommt von dir.
    Die Flotte die du dir da schon zusammengesammelt hast ist auf jeden Fall schon mal nicht schlecht.

    Kommentar


      #3
      Top.

      Da sind sehr schöne Teile dabei.
      Sauber gearbeitet!
      Der Maßstab lockt schon, wenn man bedenkt das es teils günstiger ist und man auf kleinstem Raum ein umfangreiches Dio darstellen kann.
      Gruß
      Tobi

      Modellbauschmiede OWL

      Kommentar


        #4
        gefällt mir was du da auf die Beine stellst. Interessanter Massstab, jedoch hab ich in 1:32 schon Probleme was zusammenzubasteln, bei 1:87 wird's sicher gar nichts!!

        Weiter so und versorg uns weiterhin mit Bildern bitte!!!
        Stay heavy!
        Jean-Luc

        Kommentar


          #5
          Simon ich komm dann zum Hackschnitzel und Siloschieben ...




          Echt geile Modelle die Du auf die Räder stellst !!
          Gruß Benny
          Krawall ... Krawall ... Krawallbrüder !!! \m/ (>_<) \m/

          Kommentar


            #6
            gefällt mir sehr gut was Du da zeigst Simon

            Gruß Jan

            Kommentar


              #7
              Gefällt mir auch sehr was ich da sehe!
              Ich starte gerade auch im Maßstab 1:87, bin gerade dabei den Fendt 926 von kibri ein paar Extras zu verpassen.
              Gruß Felix

              Fendt Dieselross - Das beste Pferd im Stall

              Kommentar


                #8
                Moin Simon,

                schicke Modelle die du da in 1/87 zeigst. Besonders gefallen mir die Eigenbauten wie Untergrundhaken und Planierschild. Die sehen absolut sauber gebaut aus! Davon schaue ich mir gerne mehr an, ggf. mit Baubericht?
                Auch der unscheinbare Krampe auf den Bildern 2 und 3 gefällt mir. Verrätst du welche Modelle du dafür geschlachtet bzw. gekreuzt hast? Ich tippe auf herpa Krampe und Wiking Karat?
                Wenn ich mir die Modelle so anschaue brauchst du vor dem Landschaftsbau keine Angst mehr haben. Das wird dann schon gelingen.

                Gruß Norbert

                Kommentar


                  #9
                  hallo!

                  freut mich sehr das ein paar antworten zu den Bildern und Modellen gekommen sind!
                  danke!


                  @Benny
                  gerne viell. ja in Kürnbach^^
                  ich werd mal sehn das ich mit thomas komme. hoffe das klappt!

                  @norbert
                  der krampe ist aus siku modellen entstanden. mulde vom tridem gekürzt, erkennt man denke ich. das fahrgestell ist von siku krampe hafpipe wenn ich noch richtig weiß.
                  an dem muss aber noch einiges geschehen das er mit herpa modellen mithalten kann.

                  ich denke auch das es mit den landschaften klappt da ich vom 1:32 bereich ja ein wenig erfahrung habe und eigenbau-grasmaster etc vorhanden sind.

                  wann sehen wir von dir eigenlich hier mal ein paar modelle?
                  würde mich sehr freuen wenn wir hier im 1:87 bereich ein wenig leben reinbekommen könnten

                  neo gibt ja schon sein bestes
                  mfg.
                  Simon

                  >>Nothing runs like a deere<<

                  Kommentar


                    #10
                    Gefällt mir alles sehr gutbin gespannt was noch so alles kommt!
                    Und immer schön wenn sich auch in den KLEINEN Bereichen des Forums etwas tut
                    Gruß Lucas

                    Kommentar


                      #11
                      Gefällt mir sehr gut was du da zauberst, Simon Falls du mal nicht weiter kommst kann ich dir gerne meine Lesebrille ausleihen
                      Viele Grüße aus dem Vogelsberg!
                      sigpic
                      Harald

                      http://www.fendt-schmiede.de.tl
                      Suche laufend Weise Toys Fendt Teile

                      Kommentar


                        #12
                        Auch eine sehr interessante Modellvielfalt in diesem Masstab und dann toll ergänzt durch Deine Eigen- und Umbauten - klasse!!
                        Beste Grüsse von Hauke - fit for Fendt - fantastisch!

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von deere6920s Beitrag anzeigen
                          hallo!

                          freut mich sehr das ein paar antworten zu den Bildern und Modellen gekommen sind!
                          danke!


                          @Benny
                          gerne viell. ja in Kürnbach^^
                          ich werd mal sehn das ich mit thomas komme. hoffe das klappt!
                          Wenn das klappt, dann sag mir bescheid .. Bring ich auch eine kleine Auswahl in 1:87 mit !
                          Gruß Benny
                          Krawall ... Krawall ... Krawallbrüder !!! \m/ (>_<) \m/

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo Simon!

                            Nice Work!
                            Grüße aus Ungarn!
                            Richard

                            Kommentar


                              #15
                              @neo
                              danke!!!


                              Mein neuster Umbau ist ein JD 8300. Teilespender war ein Herpa 7920 den ich defekt bekam.

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 000.JPG
Ansichten: 1
Größe: 39,0 KB
ID: 678234Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 001.JPG
Ansichten: 1
Größe: 39,4 KB
ID: 678235
                              Die Heckhydraulik muss noch ran und der Haubenspalt verspachtelt werden. Kotflügel und Felgen natürlich auch noch.

                              Hier nochmal mit dem Ursprungsmodell von Ertl...
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 002.JPG
Ansichten: 1
Größe: 52,0 KB
ID: 678236


                              GPS kann auch bald gehäckselt werden. Auch hier bleibt noch Arbeit.
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 003.JPG
Ansichten: 1
Größe: 26,6 KB
ID: 678237

                              Der 7920 hat einen Gewichteträger bekommen und hat seine Reifen getauscht. Mit Lack sollte das auch ganz nett aussehn.
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 004.JPG
Ansichten: 1
Größe: 24,1 KB
ID: 678238

                              Das Schneidwerk am Jaguar stammt von nem Lexion Billigmodell und wurde gekürzt.

                              Freu mich auf Feedback!
                              mfg.
                              Simon

                              >>Nothing runs like a deere<<

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X