Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Eifelfeldweg Update S.2

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Herzogenaurach
    Beiträge
    58
    Für ein noch nicht ganz fertiges erstes Dio.....Hut ab

    Grüße aus Franken
    Michael

  2. #12
    Neuer Benutzer Avatar von Dieselross1958
    Registriert seit
    29.01.2017
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    12
    Danke für die netten Worte.

    Mit dem Zaun bin ich auch nicht ganz zufrieden, aber durchbohrte Pfosten kenne ich bei uns nicht, da werd ich mir zukünftig einen bessere Lösung einfallen lassen.

    Hintergrund bekommt es wenn es fertig ist und an seinen Platz kommt.

    Ich hab mal etwas weiter gemacht und die Böschung etwas verwildert.

    Name:  IMG_0771 (2).jpg
Hits: 340
Größe:  382,6 KB
    Name:  IMG_E0770.jpg
Hits: 337
Größe:  312,2 KB
    Name:  IMG_0761 (2).jpg
Hits: 344
Größe:  255,2 KB

    Die Wurzel und der Stam sahen mir zu künstlich aus da hab ich versucht es mit einer Kletterpflanze zu verstecken.

    Name:  IMG_0769 (2).jpg
Hits: 347
Größe:  211,4 KB
    Gruß von der Ahr Frank
    Der Fendt der geht heut auf die Pirsch, denn auf dem Feld da läuft ein Hirsch.

  3. #13
    Neuer Benutzer Avatar von -kleinerfarmer-
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    Maxsain
    Beiträge
    18
    Hallo,

    Schau mal wie ich es gelöst habe mit den Pfosten.

    Name:  FB_IMG_1519222905307.jpg
Hits: 334
Größe:  71,9 KB

  4. #14
    Neuer Benutzer Avatar von Dieselross1958
    Registriert seit
    29.01.2017
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    12
    Sehr schön , was hast du da für Drähte genommen?
    Gruß von der Ahr Frank
    Der Fendt der geht heut auf die Pirsch, denn auf dem Feld da läuft ein Hirsch.

  5. #15
    Händler
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Landkreis Passau
    Beiträge
    3.313
    Die Lösung mit dem Draht von Mario finde ich schon sehr gut Einfach nur rum wickeln finde ich gar nicht gut, das mit den durchgebohrten Pfosten kenne ich aus unserer Gegend auch nicht. Bei uns in der Gegend werden die Drähte nur mit einen kleinen U-Hacken am Pfosten Festgenagelt. Dein Dio finde ich aber so schon ganz gut
    Schöne Grüße aus Niederbayern
    Hermann Home: http://hermanns-modellkeller.com

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tobi
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Landkreis Da-Di
    Beiträge
    2.531
    Das Dio gefällt mir schon recht gut👍
    Mein kleiner Tipp für die Bäume, wenn sie zu sehr nach Plastik ausschauen, einfach den Stamm mit Leim/Wasser/Gemisch bestreichen und dann feine getrocknete Erde drauf streuen. Das gibt eine recht authentische Oberfläche.
    Der Draht, der auf Marios Bildern zu sehen ist, dürfte Blombendraht sein. Der wird öfter als Stacheldrahtimitat verwendet.
    Gruß Tobi


    Wenn der John Deere seitlich Flammen schmeißt,
    weiß der Fendt wasLeistung heißt!!

    nothing runs like a deere

  7. #17
    Neuer Benutzer Avatar von Dieselross1958
    Registriert seit
    29.01.2017
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    12
    Auf Plombendraht wäre ich nun nicht gekommen. Danke für den Tip.
    Gruß von der Ahr Frank
    Der Fendt der geht heut auf die Pirsch, denn auf dem Feld da läuft ein Hirsch.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Unser Forenbanner





Der Quellcode für deine Seite