Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Datenschutzgrundverordnung

  1. #1
    Administrator Avatar von Dieter 1:32 Fan
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Neuenhaus
    Beiträge
    10.638

    Ausrufezeichen Datenschutzgrundverordnung

    "Verstehen wir Spaß?"
    Für viele von uns, egal ob Amateur oder Profi, alt oder jung stellt sich dieses Frage ab 25. Mai 2018 nicht mehr. Denn an diesem Tag wird die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU wirksam, die die Vorschriften für Datenerhebung und Datenspeicherung – zu denen auch das digitale Fotografieren sowie dem verbreiten und Speichern von verschiedensten Daten ( und nichts anderes sind z.B Fotos) zählt – deutlich verschärft. Neue umfassende rechtlich geändert Grundlagen machen es uns Stand heute unmöglich zu sagen ob und wenn ja wir dieses Forum ab dem 25.5.2018 noch weiterbetreiben können bzw. in welchem Umfang.
    Es gibt noch keine 100 prozentige Rechtssicherheit was ab dem Datum noch erlaubt ist und welche Auflagen zu erfüllen sind.
    Verschiedene Anfragen bei verschiedenen Ansprechpartnern und Institutionen bedeuten auch verschiedene Antworten.
    Wir haben das Forum seit dem 9.08.2008 für jeden Kostenfrei betrieben, um unser gemeinsames Hobby zu verbreiten und eine Plattform für alle zu bieten die dieses Hobby mit uns teilen.
    Sollte eine geänderte "Rechtssprechung" oder eine möglich Umsetzung der dann einklagbaren Gesetze auch nur im entferntesten dazu führen können das einem von uns dadurch ein finanzieller Ruin drohen könnte können wir uns Stand heute leider vorstellen das wir das Forum zum 24.5.2018 23:59 Uhr abschalten müssen, zumindest temporär bis sich eine Rechtssicherheit absehen lässt.


    M.f.G. Dieter für das Team
    Alle sagen, das geht nicht! Da kam einer, der wusste das nicht, und hat`s gemacht!

  2. #2
    Benutzer Avatar von Haniwa
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Minden
    Beiträge
    54
    Moin Dieter,

    ich hatte etwas in der Richtung schon befürchtet

    Wie wäre es mit einem Umzug zu einem Hoster im EU-Ausland, der eine entsprechende Anonymität gewährleistet?
    u.a. in Malaysia gibt es etliche Anbieter, welche auch teils deutschen Support bieten.
    Dort interessiert die DSGVO dann mal gar nicht.

    Gruß,
    Julius
    Gruß, Julius

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von Guki
    Registriert seit
    07.09.2014
    Ort
    66663 Merzig [Saarland]
    Beiträge
    2.062
    Hallo Leute,


    also gleich eine komplette Schließung des Forums in Erwägung zu ziehen halte ich für etwas vorschnell und übertrieben.

    Der größte Teil der eingestellten Bilder zeigt überhaupt keine Personen sondern Modelle und Dios.

    Sicherlich wird der Umgang mit Bildern aller Art, auf denen Personen zu erkennen sind, nach dem 25.05.2018 schwierig. Bis die Rechtslage eindeutig geklärt ist, sollten wir deshalb auf solche Bilder künftig verzichten. Alle vor dem 25.05 gemachten und eingestellten Bilder sind ja davon ausgenommen.
    Wir sollten aber nicht auf die tollen Bilder von Eigen- und Umbauten, Gebäuden und Dios, Erfahrungsberichten, Tipps und Tricks verzichten, schließlich verbindet das Forum Modellbaufreunde aus ganz Deutschland miteinander.



    Ich finde, wir sollten unsere Nutzungsbedingungen an die neue Verordnung anpassen und ein Einstellen solcher Bilder untersagen.

    Der Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wie Name, Wohnort, E-Mailadresse ,... stimmen ja alle Nutzer ohnehin mit ihrer Registrierung hier im Forum zu.
    viele Grüße aus dem Saarland
    Olli

  4. #4
    Administrator Avatar von Dieter 1:32 Fan
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Neuenhaus
    Beiträge
    10.638
    Zitat Zitat von Haniwa Beitrag anzeigen
    Moin Dieter,

    ich hatte etwas in der Richtung schon befürchtet

    Wie wäre es mit einem Umzug zu einem Hoster im EU-Ausland, der eine entsprechende Anonymität gewährleistet?
    u.a. in Malaysia gibt es etliche Anbieter, welche auch teils deutschen Support bieten.
    Dort interessiert die DSGVO dann mal gar nicht.

    Gruß,
    Julius
    Ich glaube kaum das die allermeisten hier ihre persönlichen Daten in einem fernen Land abgespeichert haben wollen deren Rechtsprechung, Rechte und Gewohnheiten in verschiedenen Belangen hier keiner kennt.
    Das jetzt umgesetzte Gesetz ist ja nicht grundsätzlich schlecht

    Nur wurde bei der Umsetzung hier in Deutschland an einigen stellen geschlafen, in vielen anderen europäischen Staaten wurden für jedes Land Anpassungen und Änderungen eingetragen,.............nur hier hat sich da scheinbar keiner mit beschäftigt, und das holt uns jetzt ein.

    Es werden in den nächsten Tagen Änderungen hier im Forum nötig werden, die Werbung oben wird verschwinden,..........einige Verknüpfungen gekappt und und und,............

    aber stand heute schaut es so aus als wären alle Problem lösbar


    der Dieter
    Alle sagen, das geht nicht! Da kam einer, der wusste das nicht, und hat`s gemacht!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von deutz6806a
    Registriert seit
    26.09.2010
    Ort
    Wachtendonk, Kreis Kleve, NRW, linker Niederrhein
    Beiträge
    367
    Hey!

    Ich finde es schade, das die Politik den Betreibern solche Steine in den Weg legt. Die bemühen sich, in ihrer Freizeit, dieses Forum am laufen zu halten. Für uns ist es kostenlos und mit unseren Beiträgen unterstützen wir die Seite. Aber es ist wie überall, wenn einer was macht und es läuft, bekommt er Knüppel zwischen Beine geschmissen. Das ist sehr schade. Es wäre für mich sehr traurig wenn es dieses Forum nicht mehr geben würde. Hier ist man immer auf dem neusten Stand. Hoffentlich können diese Steine schnell aus den Weg geräumt. Na gut, Personen und Kennzeichen kann man ja unkenntlich machen. Schwierig wird es bei Ausstellungen mit den Personen. Entweder kann man sie nicht mehr zeigen, oder es gibt eine andere Lösung dafür. Ich hoffe das es weiter geht.


    Gruß Ulli.
    Don´t worry be happy . Always look on the bright side of life.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von ROOF
    Registriert seit
    17.10.2014
    Ort
    Renshausen
    Beiträge
    2.473
    Wer der Meinung ist, dass unsere Politik zu weit geht mit dem neuen Gesetz einmal hier schauen:
    https://www.openpetition.de/petition...n-kunst-presse
    mfg Jonas

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von deutz6806a
    Registriert seit
    26.09.2010
    Ort
    Wachtendonk, Kreis Kleve, NRW, linker Niederrhein
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von ROOF Beitrag anzeigen
    Wer der Meinung ist, dass unsere Politik zu weit geht mit dem neuen Gesetz einmal hier schauen:
    https://www.openpetition.de/petition...n-kunst-presse

    Hallo Jonas!

    Muss man das verstehen? Ich hab da nur verstanden, bla bla bla . Komplizierter geht es wohl nicht. Gut, hab eben nicht studiert. Man kann es zehn mal lesen, besser wird es nicht. Da müssen sich die richtigen drum kümmern und handeln, damit da keine Fehler entstehen. Da kann ich leider nicht helfen.

    Gruß Ulli.
    Don´t worry be happy . Always look on the bright side of life.

  8. #8
    Administrator Avatar von Toto
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    21.388
    Bis zum Stichtag in zehn Tagen wird die Petition eh erstmal nichts mehr erreichen können.
    Die kann höchstens im Nachhinein dafür sorgen das an dem Gesetz national gearbeitet und angepasst wird.
    Und wir wissen ja wie lange sowas in Deutschland dauern kann.
    Aber unterzeichnen macht trotzdem Sinn.

  9. #9
    Administrator Avatar von Dieter 1:32 Fan
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Neuenhaus
    Beiträge
    10.638
    Wir werden mit diesem Forum Stand heute weitermachen können, allerdings mit evtl. leichten Einschränkungen und Änderungen.
    Schon jetzt steht folgendes fest:
    Die von einigen kritisierte Werbung welche oben zu sehen ist wenn die User nicht eingeloggt sind wird aus verschiedenen Gründen verschwinden.
    Wir werden keine Bilder mehr zeigen können auf denen eine Person, Fragmente einer Person welche evtl. Rückschlüsse auf diese zulassen könnten oder Fahrzeuge mit Kennzeichen, Ortsschildern, Hinweisen oder ähnlichem sichtbar sind. ( Ein verpixeln von Personen oder nur den Gesichtern oder Kennzeichen oder individuellen Aufklebern an und auf Fahrzeugen reicht leider absolut nicht aus. )
    Wenn Ihr Bilder von euren Modellen macht und diese im Forum zeigt dann achtet bitte darauf möglichst einen neutralen Hintergrund zeigt, Bilder auf denen ein Computer Bildschirm im Hintergrund zu sehen ist auf dem eine Seite gezeigt wird werden von uns gelöscht werden müssen, nicht nur verschoben. (Bei wiederholtem nicht einhalten könnte es dazu führen das wir uns von dem User trennen müssten.)
    Es wird noch viele kleine Änderungen geben müssen, die meisten werden euch nicht weiter auffallen. das wichtigste werden wir natürlich veröffentlichen.


    M.f.G. Dieter für das team
    Alle sagen, das geht nicht! Da kam einer, der wusste das nicht, und hat`s gemacht!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fendt-Favorit
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    SH
    Beiträge
    905
    Moin,
    das ist doch schonmal erfreulich, dass es hier voraussichtlich weitergeht. Zu den Kennzeichen, reicht es wenn man diese dann komplett übermalt, wie ich es schon lange mache, oder soll aus irgendeinem Grund garkeines vorhanden sein?
    Gruß Justus

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Unser Forenbanner





Der Quellcode für deine Seite