Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: John Deere 8500i

  1. #11
    Administrator Avatar von deere6920s
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    13.096
    WOW, das sieht echt großartig aus!!
    Klasse Details wie die Staufächer hinten zum öffnen und die toll detaillierten Aufstiege!!

    Endlich stellt mal einer das Modell vor... bevor der Häcksler in 1:1 schon wieder ein alter Hut ist 9000er ^^
    mfg.
    Simon

    >>Nothing runs like a deere<<

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sikunerd
    Registriert seit
    19.12.2012
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    896
    Wow, war ja schon vorher scharf auf den Häcksler, aber dank deiner super ausführlichen Modellvorstellung bin ich jetzt vollends überzeugt.
    Jetzt hoffe ich nur das der 6250r auch so eine Granate wird
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dominik

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2013
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    202

    JD6250R

    Zitat Zitat von Sikunerd Beitrag anzeigen
    Wow, war ja schon vorher scharf auf den Häcksler, aber dank deiner super ausführlichen Modellvorstellung bin ich jetzt vollends überzeugt.
    Jetzt hoffe ich nur das der 6250r auch so eine Granate wird
    Moin!

    Naja, der 6250R wird nur dann eine Granate sein, wenn einem der 6210R auch gefallen hat. Bis auf wenige kleine Details wie Aufstieg, Aufdruck etc. bildet der 6210R das Basismodel. Räder,Grundmodell, Form Hydraulik etc. sind ja unverändert.

    Gruß Sven

  4. #14
    Administrator Avatar von deere6920s
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    13.096
    Hallo Sven,
    solltest du Recht haben wäre das der gleiche Murks wie beim 6930 der eigentlich ein 7x30 Premium war....
    Der 6230r und 6250r sind alleine vom Radstand und der Vorderachse schon anders als der 6210r. Dann noch viele Details.
    Mit den neuen großen 6r gibt es nun 4 Rahmengrößen (4Zylinder, kleine 6zylinder, große 6 Zylinder und neu die beiden Topmodelle!)
    Ist also fast so groß wie ein 7R. Auf den Bilder sieht es aber doch recht stimmig aus.
    Abwarten und Radstand nachmessen wenn ihn einer in Händen hält
    mfg.
    Simon

    >>Nothing runs like a deere<<

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    428
    Hallo,

    der Umbau mit anderen Reifen und noch mehr Details von Trattormania Italien gefällt mir noch besser als das Standardmodell...

    hier mal ein Link...vor allem die Reifen passen sehr gut dazu:

    https://www.facebook.com/photo.php?f...type=3&theater
    Gruß Martin

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von vario311
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    697
    Schaut sehr gut aus.
    Weiß jemand um welchen Satz Räder es sich hierbei handelt?
    Mit freundlichen Grüßen: Florian

  7. #17
    Benutzer Avatar von MK-West
    Registriert seit
    05.11.2012
    Ort
    56220 Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    57
    So, hab meinen eben auch ausgepackt und mal genauer unter die Lupe genommen. Ich muss ebenfalls sagen das dies echt ein tolles Modell geworden ist was Wiking da auf die Beine gestellt hat. Leider kenne ich den 8000 Häcksler in 1:1 nur von Bildern, jedoch bin ich von den Details die Wiking umgesetzt hat ebenso begeistert wie von den lackierten und nicht gefärbten Plastikteilen.Alles wirkt (bis auf die Anhängung) stimmig und sehr hochwertig. Bitte so und nicht anders ! Da freue ich mich schon auf das Zürn Direktschneidwerk. Obwohl JD eher weniger meine Marke ist würde ich den Häcksler immer wieder kaufen und ihn uneingeschränkt weiter empfehlen.
    Geändert von MK-West (21.10.2018 um 20:41 Uhr)
    MfG
    Stefan

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von vario311
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    697
    Weiß denn keiner was Trattormania da für einen Satz Räder drauf gemacht hat?
    Mit freundlichen Grüßen: Florian

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    Veghel (Niederlande)
    Beiträge
    27
    Ist am Auswurfkrümmer auch
    einen hohlen Innenraum? Ich kann das nicht gut sehen, auf die bilder scheint es massiv zu sein.
    M.fr.gr. Ari

  10. #20
    Benutzer Avatar von vögelchen
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    59514 Welver
    Beiträge
    60
    Hallo!!!
    Auch von mir ein großes Dankeschön für die tolle Vorstellung

    Hab mir den Häcksler auch gegönnt,finde ihn auch ganz toll,hab nur mal eine Frage!!!

    In meinen Augen müsste die Tröte etwas höher gehen,oder muss man den Zylinder kräftiger auseinander ziehen
    gruß Hartmut

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Unser Forenbanner





Der Quellcode für deine Seite