Hallo zusammen,

am Wochenende waren wir mal wieder auf der Tarmstedter Ausstellung.
Wer diese noch nicht kennt, nachfolgend mal ein paar einleitende Infos:

Gründungsjahr: 1949 <= und damit dieses Jahr die 70. Ausstellung
Aussteller: 750
Ausstellungsfläche: 18ha gesamt, teils überdacht (13 Messehallen)
Besucher 2018: ca. 110.000

Beschreibung von der Messeseite https://www.tarmstedter-ausstellung.de:
"Die Tarmstedter Ausstellung ist Norddeutschlands älteste und größte Regionalmesse mit Schwerpunkt Landwirtschaft, Land-, Kommunal und Energietechnik, Tiershow & Zucht, Haus & Garten, Freizeit und Hobby"

Wir hatten am Samstag ziemliches Glück mit dem Wetter: weder Regen noch unangenehm hohe Temperaturen. Es hat uns wieder sehr gut gefallen und der Termin für 2019 vom 12. - 15. Juli ist bereits vorgemerkt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Gerne würde ich ein paar Fotos zeigen, habe aber keine konkrete Ahnung wie das mit der blöden DSGVO ausschaut.
Sind Fotos in Ordnung, die:
- auf einer/dieser öffentlichen Ausstellung gemacht wurden und
- auf denen keine Personen zu sehen sind, und
- auf denen Kennzeichen unkenntlich (ausgeschnitten) gemacht wurden?

Wie sieht es mit dennoch vorhandenen Personen aus, bei denen die Köpfe ausgeschnitten wurden und evtl. Beschriftung der Kleidung?
Wie ist das mit Hersteller- / Firmen-Aufklebern auf den Traktoren? Und gehissten Flaggen und Bannern/Aufstellern derselben?