• Hallo ich habe ein paar Fragen zu diesen Modellen.

    1. Lassen sich an den Modellen mit Agrar ereifung die Reifen gegen die Radsätze von Wiking mit Schneekette ohne Umbau austauschen ?

    2. Lassen sich bei dem oben genannten Radsatz die Schneeketten abnehmen?

    3. Welches von allen Modellen vom Fendt 828 ist am besten bezüglich Lack, Details,...

    Ich danke ihnen im voraus für deine Hilfe

    Mfg Markus

    Mfg Markus

    Wo John Deere nicht mehr kann,fängt Fendt erst an.

  • Servus, zu
    1. bei der ersten Version von 828 sind die Räder noch nicht abnehmbar gestaltet. Beim 828 Facelift kann man die Räder schon per Schraubenzieher wechseln, so dass der Satz mit Schneeketten einfach umgesteckt werden kann.

    2. die Schneeketten lassen sich nicht beschädigungsfrei vom Radsatz trennen

    3. da kann ich keine Qualitätsunterschiede festsstellen. Habe, bis auf den in weiß, alle Farbvarianten von "altem" und Faceliftmodell.

    Grüße aus dem Bayerischen Wald

    Arthur

  • Jein, Radnabendeckel vorne abhebeln und die Hinterräder durch ziehen lösen, aber das geht dann in Richtung zerlegen / Umbau.
    Bei der Faceliftversion sind diese einfach geschraubt und mit dem beiligenden Schraubendreher einfach abzunehmen.

    Grüße aus dem Bayerischen Wald

    Arthur

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!