Posts by GetreideTobi

    Hallo Modellbauer,


    wenn man am Abend gerne gemütlich im Kerzenschein sitzt, bleiben unweigerlich einige Streichhölzer übrig. Diese - egal, ob klein oder groß - sammle ich mit dem Gedanken, sie irgendwann modellbauerisch verwerten zu können.


    Im Sinne dieser Resteverwertung ist ein Unterstand für Meterscheite entstanden, wie ich ihn aus meinen Kindheitstagen und vor dem starken Aufkommen der Brennholzbündel kenne.


    Bei meinen Vorbildern wurden die stehenden Balken entweder einfach in den Boden geschlagen oder einbetoniert. Durch die Verstrebungen bekam die Konstruktion ihre eigentliche Stabilität.


    Wie beim Original, habe ich auch beim Modell ein Blechdach verwendet. Die Bleche sind aus Metallpapier entstanden.


    Nachdem sich Brennholz womöglich zum neuen Gold entwickelt, soll es natürlich auch gut trocknen können, um im Winter unsere 1:32-Kollegen zu wärmen. ;)

    Hallo in die Runde,


    angespornt durch eure Kommentare habe ich heute den aktuellen Stand fotografiert.


    Die Garage ist fertig ausgestaltet. Das Poster mit der jungen Uschi Obermaier war auch im Vorbild vorhanden, so dass es hier nicht fehlen durfte. :saint:


    Die Holzwerkstatt bekam ihre Seitenverkleidung.


    Damit man auch mit größeren Bauwerken hantieren kann, gab es beim Anbau noch ein Tor - ist allerdings eine Abweichung vom Original.


    Den Verschlag der Giebelseite kann ich komplett herausnehmen, um Bilder zu machen.


    Damit sind z. B. diese Perspektiven möglich...



    Beim Anbau habe ich auch drei herausnahmbare Elemente realisiert.


    Damit lässt sich auch von hinten in den vorderen Teil der Werkstatt fotografieren.


    Bis der 1:32-Kollege dann mal auf dem alten Bretterboden stehen wollte, brauchte es doch ein paar Anläufe.


    Lichtspiel... 8)


    Im Grunde fehlt jetzt nur noch das Dach. Dieses werde ich anbringen, sobald ein paar weitere Gebäude bis auf das Dach fertig sind ... dauert also noch. ;)

    Hallo Modellbauer,


    erstmal wünsche ich euch ein gutes Jahr 2022 und bedanke mich für eure Kommentare.


    Meine Zeit für den Modellbau ist knapp, aber über die Feiertage wurde dennoch eine weitere Maschine für die Werkstatt fertig. So sah der Bandschleifer im Rohbau aus.


    Lackiert und gealtert...



    Das Band ist auch klappbar.


    In der Garage kam auch noch ein Detail dazu. Im Original hing ein altes Wagenrad. Dieses ziert in 1:32 jetzt auch die Modellgarage.

    Vielen Dank für eure Kommentare und die Glückwünsche! :)


    Die Werkbank ist inzwischen auch fertig. Der grün lackierte Kasten ist ein Druckteil. Lampe und Schraubstock stammen aus einem Bausatz.


    Da es sich ja um eine Holzwerkstatt handelt, sollte so ein kleiner Schraubstock hier reichen. :saint:


    Ein bisschen Werkzeug und Material dürfen nicht fehlen.


    Daneben möchte ich euch noch den fertigen Holzofen zeigen.


    Bei Bedarf können die 1:32-Kollegen auch für kleines Feuerholz sorgen. ^^


    Falls sich mal jemand die Arbeit macht, den Kamin zu kehren, gab's hier auch noch ein Türchen.


    Langsam füllt sich die Werkstatt!

    Hallo Modellbauer,


    es gibt wieder eine neue Maschine für die Holzwerkstatt, die ich euch zeigen möchte.


    Im Eigenbau ist eine Kreissäge entstanden. Ich habe mich beim Bau an verschiedenen Bildern von alten Sägen dieser Bauart orientiert.


    Frisch nach dem Lackieren - erste Stellprobe. 8)


    Danach setzte ich einige Details farblich ab und verpasste der Maschine eine dezente Alterung. Das Sägeblatt darf natürlich auch nicht fehlen.




    Ein kleines Detail gab es an der Garage auch noch...


    Die Lampe ist aus einem Bausatz, den ich für meine Zwecke angepasst habe.


    Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach einem Fendt Frontlader aus dem Hause Weise. Ob es der Lader vom Farmer 306 oder Favorit 510 ist (notfalls auch vom Xylon), spielt keine Rolle. Er darf auch leicht defekt sein. Wenn jemand den Farmer 306 mit Lader zu einem guten Preis abgeben würde, nehme ich auch gerne diesen.


    Auf eure Angebote freue ich mich. Danke! :thumbup: