Ein Vorführer auf unserem Hof 23.04.2015

  • Unterstütz werden die „neuen“ Deutz noch von ein paar Schleppern älteren Semesters.

    Die Schlepper sind hauptsächlich noch auf dem Grünland und im Wald im Einsatz, da die Gerätschaften zur Bodenbearbeitung mittlerweile auch für den 10006 ein bisschen zu groß geworden sind.

    Hier zum Beispiel war der 5206 mit dem Düngerstreuer unterwegs um im Frühjahr zeitig auf die Flächen zu können.

    Da der Betrieb gerade auf Bio umstellt, wurden nur an Waldrändern, die oft Wildschäden aufweisen Schwefellinsen gestreut. Dafür reicht unser alter Streuer aus.

    Für die Ausbringung größerer Mengen zugelassener Dünger beauftragen wir ein Lohnunternehmen, so können wir sicherstellen, das der Dünger mit moderner, präziser Technik ausgebracht wird. Auch damals war der mittlerweile ersetzte 6180 noch am Hof.

    Jetzt aber wieder zu unseren Schleppern. Bei der Heuernte, vor allem zum mähen auf Streuobstwiesen sind die kleinen Schlepper auch heute noch nicht wegzudenken.

    Ebenso beim täglichen Grünmais holen im Herbst setzen wir noch voll auf die Schlepper mit dem guten alten F3l912 Motor.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!